Quitte

Neu im Sortiment seit Oktober 2019

Kaum eine andere Frucht erfordert mehr Aufwand als die Quitte, um daraus einen Obstbrand zu gewinnen. Die gelb gefärbte, harte, fast holzige Frucht enthält nämlich kaum Flüssigkeit und nur wenig Zucker. Das Einmaischen ist daher aufwändig und der Ertrag ist gering.

Doch Quittenliebhaber wie wir, wissen: die Anstrengung zahlt sich aus, wenn man den edlen Tropfen kostet: Intensive Quittennoten, vielschichtig und volumenreich, typischer Honigduft, mild und ausbalanciert, am Gaumen lange präsent.

Der Quittenschnaps ist neben Quitten-Marmelade heute wohl das bekannteste Produkt, das aus dieser Frucht hergestellt wird.

Einen guten Quittenbrand erhält man nur mit ausgereiften, gut besonnten und gesunden Früchten. Erntezeit ist von Anfang bis Mitte Oktober, wenn die Farbe der Früchte von grün in leuchtendes gelb umgeschlagen hat. Erst wenn einem das typische Quittenaroma gleich in die Nase steigt, sind sie zum Einmaischen bereit. Vor dem Einmaischen wird jede einzelne Frucht mit einem Lappen abgerieben. Die Haut der Quitten wird nämlich von einem dichten Flaum überzogen, welcher abgerieben wird, damit der Brand nicht kratzig und bitter wird. Ein Quittenbrand benötigt nach dem Destillieren eine gewisse Reifezeit bevor er auf Trinkstärke eingestellt und abgefüllt wird. Frisch gebrannt ist er rauh, kantig und unharmonisch. Daher ist unsere Quitte 2018 erst ab Oktober 2019 verfügbar.

Quittenbäume sind sehr anfällig für die Pflanzenkrankheut „Feuerbrand" (Bakterieninfektion). Wir mussten daher leider bereits vor Jahren 24 eigene Bäume roden.
Das tut uns bis heute noch im Herzen weh. Die Quitte ist eine sehr alte Obstsorte, die schon im Altertum aus dem Nahen Osten über das alte Rom nach Europa gelangte. Man unterscheidet grundsätzlich zwei Sorten: Birnenquitten und Apfelquitten. Die aromatischeren Birnenquitten sind in unseren Breitengraden verbreiteter.

 

Preise Quittenbrand

0,35 l, inkl. Flaschenbox 39,- EUR
50 ml 6,- EUR
42% Vol.  
Preise inkl. 20% MwSt. Anfragen/Bestellungen können per Mail an office@broger.info gesendet werden.

Geschenksideen

Hinweis

Mit dem Klick auf „weiter" bestätigen Sie, dass Sie älter als 18 Jahre alt sind.

Diese Website verwendet Cookies.
Wenn Sie die Seite weiter nutzen, stimmen Sie den Datenschutzrichtlinien der Broger Privatbrennerei und der Cookie-Nutzung zu.

Für Infos zur Datenschutzerklärung der Broger Privatbrennerei und Cookies klicken Sie hier.

 

weiter

Anmeldung zum Newsletter

Herzlich Willkommen bei der Privatbrennerei Broger. Vielen Dank für Ihre Anmeldung zu unserem Newsletter.

Wir freuen uns, Sie künftig über Aktuelles aus unserer Brennerei, über neue Produkte sowie Veranstaltungen informieren zu dürfen.

HerrFrau
Anmeldung abschicken